Höhlenbeschreibung ÖFFENTLICH
Höhle:

Windloch Großmeinfeld

[A5]
Lage: Hersbrucker Schweiz, Velden, Hirschbach
Koordinaten: [BBE0]
69B81DD0-EEB8-11DD-B332-0019D1127B5A
Typ: Rießenschachthöhle
Länge: 233 m
Tiefe: 26 m
Bewertung: 83
Anspruch: 7
Material: 50 Meter Seil, volle SRT Ausrüstung
Getier: mehr als 12 Fledermäuse
Verschlossen: nie
Gesamtzeit: 11:26 Stunden
Bekriecher: Oliver WolframUwe OttStephan BunkAntje HeidenreichJens NehlsMichael HärtlMichael KreilJürgen Wipplinger
Auszeichnungen:
Spektakuläres: Windloch GroßmeinfeldWindloch GroßmeinfeldWindloch GroßmeinfeldWindloch Großmeinfeld
Missionen:
Beschreibung:

Vorsicht: Das Großmeinfelder Windloch ist nur mit professioneller Ausrüstung, Hirn und in nüchternem Zustand zu bezwingen!

Windloch Großmeinfeld - CaveSeeker beim Ausstieg - wir sind die Besten.Schon beim ersten Blickkontakt mit dem Großmeinfelder Windloch verschafft sich der Hohlraum beim potentiellen Bekriecher ausreichend Respekt. Der weiträumig abgesperrte Einstieg präsentiert sich als ein beeindruckend großes Loch, dessen Boden nicht zu erkennen ist - zumindest nicht ohne anständiges Leuchtwerk.

Dem engagierte Höhlenfreund steht es frei, sich entweder über den Weg für Memmen - also einem 15 Meter langen abschüssigen und schmierigen Pfad - oder für echte Männer - durch zusätzliche 6 Meter senkrechter Abseilerei - in die Höhle abzusetzen.

Windloch Großmeinfeld - Schön.Vom ersten - und letzten - Vorsprung aus ist erst einmal 20 Meter senkrechtes Abseilen angesagt. Zunächst ein paar Meter in einem Spalt, dann frei hängend.

Unten angelangt findet man sich in einer gewaltigen Halle, in der sich ein Schuttberg befindet, an dessen Fertigstellung bereits seit einiger Zeit eifrig gearbeitet zu werden scheint. Als lästig kann sich erweisen, in die Leiche eines größeren Tieres abzuseilen, oder - für Profis - sich in die Überreste einer solchen zu setzen.

Windloch Großmeinfeld - Rießig. Schutt ohne Ende.Neben Geröll, Erde und alten Baumstämmen können jedoch auch völlig unzerstörte und großflächige Versinterungen begutachtet werden, die teilweise in hellem Weiss erstrahlen, und durchaus zu beeindrucken wissen.

In alle Himmelsrichtungen können kleine Löcher bekrochen werden - die allerdings allesamt nicht wirklich weiter führen. Wer Steine umschichtet, findet sicher die Überreste der einen oder anderen Lebensform - aber nur selten eine Windloch Großmeinfeld - Historische Aufnahme des ehemaligen Hohlen-Naturdenkmal-Betreten-auf-eigene-Gefahr-Schildes.Fortsetzung. Es gibt einen sehr vielversprechenden Spalt, für den aber selbst Herr Bunk zu korpulent ist. Sollte sich einst ein Höhlenverein daran versuchen, diesen Spalt mit roher Gewalt zu erweitern, wird dies hier vermerkt werden.

Das Großmeinfelder Windloch ist auf jeden Fall eine Reise wert!

KOORDINATEN REAKTOR ZWEI VERSION 0.22 - HIRNMACHT
CAVESEEKERS
Links: retepus.hadiag.com
Skizze:
Legende:
01Abschüssiger und instabiler Abstieg zum Einstieg. Alternativ kann sich von weiter oben abgeseilt werden. Link zum Bild.
02Hier wird sich in die große Halle abgeseilt. Link zum Bild.
03Die Kotkammer. Scheint einst mit Gewalt geöffnet worden zu sein. Link zum Bild.
04Sehr große Versinterungen. Link zum Bild.
05Noch größere Versinterungen. Link zum Bild.
06Die Leiche. Link zum Bild.
07Schöne Versinterungen direkt im Eingangsbereich. Link zum Bild.
Ähnliches: Adelsberger Grotte [80 Punkte]
Aragonithöhle [80 Punkte]
Aven de la Plaine des Gras [81 Punkte]
Brunnsteinhöhle [87 Punkte]
Buso della Pisatela [79 Punkte]
Coves del Pirata [80 Punkte]
Feuertalsystem [80 Punkte]
Gouffre de Ouzene [87 Punkte]
Grotta Noe [84 Punkte]
Grotte de la Malatiere [87 Punkte]
Grotte des Tunnels [80 Punkte]
Große Spielberghöhle [80 Punkte]
Heldine [79 Punkte]
Heukirche [82 Punkte]
Himmelsfelsenschacht [85 Punkte]
Hirlatzhöhle [84 Punkte]
Hohlloch H. [86 Punkte]
Höhle im Alten Graben [87 Punkte]
Janina [85 Punkte]
Klausenhöhlen [86 Punkte]
Kleines Windloch E. [87 Punkte]
Klingloch K. [81 Punkte]
Križenca [79 Punkte]
Ludmilla [82 Punkte]
Mackovica [82 Punkte]
Mas de Rondel [80 Punkte]
Medvedja Jama [84 Punkte]
Nikotinhöhle [82 Punkte]
Obstanser Eishöhle [83 Punkte]
Orleška jama [85 Punkte]
Petershöhle [82 Punkte]
Planinska jama [80 Punkte]
Ponikevska Draga [86 Punkte]
Pourpevelle [79 Punkte]
Pritchinški [82 Punkte]
Raucherkarhöhle [85 Punkte]
Schleifsteinhöhle [82 Punkte]
Schönbergsystem [80 Punkte]
Seeweiherquellgrotte [87 Punkte]
Seksal [79 Punkte]
Silberloch [87 Punkte]
Teufelsloch [81 Punkte]
NEUEN KOMMENTAR ERSTELLEN
NAME:
KOMMENTAR:    
TYP: KOMMENTAR KORREKTURVORSCHLAG ERWEITERUNGSVORSCHLAG REAKTION AUF KOMMENTAR
IQ VERIFIZIERUNG: