Auslandshöhlenbeschreibung ÖFFENTLICH
Höhle:

Orleška jama

[3234]
TOMAŽEVA JAMA
Lage: Slowenien, Sezana
Koordinaten: N45°41.6214' E13°51.5136' [367m]
8F996900-A338-11E5-86D6-5855CAF3A79D
Typ: Höhle
Länge: 138 m
Tiefe: 33 m
Bewertung: 85
Anspruch: 4
Material: 40 + 10m Seil
Verschlossen: nie
Gesamtzeit: 2:13 Stunden
Bekriecher: Thomas WarnickUlrich HenschkerStephan HauseltJürgen Wipplinger
Spektakuläres: Orleška jamaOrleška jamaOrleška jama
Missionen:
Beschreibung:

Ist das KFZ möglichst nahe am Loch abgestellt, und sind die aktuellen Konflikte - zumindest kurzfristig - bei Seite gelegt, seilt man sich zunächst ca. 20 Meter in die Doline ab. Hierbei ist allerdings Vorsicht geboten - zum einen müssen tatsächlich wenige Meter senkrecht abgeseilt werden und zum anderen existiert in unmittelbarer Nähe ein weiteres Loch, welches den CaveSeeker in die Irre führen kann.

Orleška jama - Karst, Doline, Müll.

Am Grund der Doline findet sich dann ein Loch in deiner Wand und darin ein kleiner Raum von dem aus es ca. 2 Meter abzuseilen gilt. Und schon steht man beinahe am Gipfel eines sehr großen Verbruchhaufens. "Beinahe" weil der Gipfel des Verbruchhaufens den Grund der Doline bildet - vor wenigen hundert Jahren war es tagsüber im Loch wohl noch hell. Auch ohne Scurion.

Orleška jama

Wendet man sich hier nach rechts, so kann man zunächst nur eine kleinere Halbhalle begutachten, die zwar schön mit Sinter bestanden ist, aber offenbar auch schon von zahlreichen Höhlenforschern ausgiebig beforscht und fachmännisch bemalt wurde. Hier kann man sich durchaus zwei Stunden lang aufhalten. Muss man aber nicht. Statt dessen sollte man sich besser nach weiter unten begeben.

Orleška jama - Die Geröllhalde. Hier stößt sie an die Decke der Haupthalle. Würde man sich nach oben graben würde man am Boden der Doline ankommen. Irgendwann.

Also zurück auf den Verbruchhaufen, und der Schwerkraft nach unten gefolgt. Der Verbruchhaufen selbst befindet sich in der größten Halle der Höhle. Am Boden angekommen kann man sich kurz ein wenig bücken und steht dann genau da, wo man eigentlich hin will: Eine weitere recht große Halle, die komplett mit Sinter zugestanden und verhangen ist. Alles glitzert schön im ortstypischen Stil. Weiß und Grau. Weitgehend lebendig.

Orleška jama - Her der

Die Halle wird durch eine für manchen beeindruckende Wand aus Sinter in zwei Hälften geteilt: Hinten Sinter überall, vorne Sinter primär an der Decke und am Boden schöner Dreck. Wobei das was an der Decke hängt durchaus etwas besonderes ist.

Orleška jama - Wunderbare weiße Zipfel.

Wird beim Rückzugsgefecht der Geröllberg noch ein wenig genauer untersucht, findet sich noch eine weitere Halbhalle. Diese ist aber - insbesondere nach den Freuden der unteren Halle - kein Foto mehr wert.

Orleška jama - Wassertropfenfotografie.

Fazit: Sehr schönes Loch. Insbesondere in Relation zum doch sehr geringen Aufwand.

Erzeuger: Autor: Jürgen Wipplinger 21.01.2016 - 23:17:34
Speläotheme: Stalaktit [ ]
Stalagmit [ ]
Sinterbecken [ ]
Stalagnat [ ]
Excentrique [ ]
Sinterröhrchen [ ]
Lebensformen: Mensch [ ]
KOORDINATEN REAKTOR ZWEI VERSION 0.22 - HIRNMACHT
CAVESEEKERS
Ähnliches: Aven dOrgnac [88 Punkte]
Aven de la Plaine des Gras [81 Punkte]
Brunnsteinhöhle [87 Punkte]
Bäckersloch [89 Punkte]
Echtes Arschloch [89 Punkte]
Ferrata delle Trincee [88 Punkte]
Gouffre de Ouzene [87 Punkte]
Grotta Noe [84 Punkte]
Grotte de la Malatiere [87 Punkte]
Heukirche [82 Punkte]
Himmelsfelsenschacht [85 Punkte]
Hirlatzhöhle [84 Punkte]
Hohlloch H. [86 Punkte]
Höhle im Alten Graben [87 Punkte]
Jama Na Meji [88 Punkte]
Janina [85 Punkte]
Katzenloch [89 Punkte]
Klausenhöhlen [86 Punkte]
Kleines Windloch E. [87 Punkte]
Klingloch K. [81 Punkte]
Klufthöhle A [88 Punkte]
Krizna Jama [89 Punkte]
Longmen Water Cave [89 Punkte]
Ludmilla [82 Punkte]
Mackovica [82 Punkte]
Medvedja Jama [84 Punkte]
Nikotinhöhle [82 Punkte]
Obstanser Eishöhle [83 Punkte]
Petershöhle [82 Punkte]
Ponikevska Draga [86 Punkte]
Pritchinški [82 Punkte]
Punkevni Jeskyně [88 Punkte]
Raucherkarhöhle [85 Punkte]
Rossgallschacht [89 Punkte]
Schleifsteinhöhle [82 Punkte]
Schwefelhöhle [88 Punkte]
Schönsteinhöhle [88 Punkte]
Seeweiherquellgrotte [87 Punkte]
Silberloch [87 Punkte]
Smodnisnica [89 Punkte]
Statische Fichte [89 Punkte]
Teufelsloch [81 Punkte]
Todsburger Schacht [89 Punkte]
Wassergrotte [88 Punkte]
Windloch Großmeinfeld [83 Punkte]
X-Akten Höhle [88 Punkte]
Zoolithenhöhle [88 Punkte]
NEUEN KOMMENTAR ERSTELLEN
NAME:
KOMMENTAR:    
TYP: KOMMENTAR KORREKTURVORSCHLAG ERWEITERUNGSVORSCHLAG REAKTION AUF KOMMENTAR
IQ VERIFIZIERUNG: