Auslandshöhlenbeschreibung ÖFFENTLICH
Höhle:

Janina

[ ] [ verschleiert Verschleierte Informationlink ]
Lage: Slowenien, Kozina
Koordinaten: [BBE110]
869AFB50-4B9D-11E4-BD03-5855CAF3A79D
Typ: Zwei-Großhallen-Höhle
Länge: 676 m
Tiefe: 96 m
Bewertung: 85
Anspruch: 8
Material: min. 55m Seil für Einstieg. 20m Seil für weiteren Schacht in Haupthalle
Getier: Allerhand Gilche
Verschlossen: nie
Gesamtzeit: 4:52 Stunden
Bekriecher: Florian SeeleitnerJürgen Wipplinger
Spektakuläres: JaninaJaninaJanina
Missionen:
Beschreibung:

Janina - Für gewöhnlich fotografiert der CaveSeeker niemals mit langer Belichtung. Das wird dem Laien überlassen. Hier gings aber nicht anders. Eine doch sehr grosse Halle.

Das Abseilen beginnt zunächst noch mit der Hoffnung auf ein baldiges Ende. Sogar andauernder Wandkontakt scheint möglich. Aber leider ziehen sich alle Wände bereits nach 10 Metern weitgehend zurück und man schwebt einsam dem Erdmittelpunkt entgegen. Wenn man später die Augen wieder öffnet, findet man sich in 45m Tiefe in einer sehr, sehr großen Halle auf einem Schuttkegel.

JaninaVon hier aus ist die Scurion gerade noch in der Lage alle Wände der Halle soweit zu beleuchten, dass schnell klar wird, dass etwaige Fortsetzungen nicht ohne eingehendes Suchen zu finden sind. So schwärmt man aus und findet nach einiger Zeit links auf halber Höhe zum tiefsten Punkt hinter ein paar Tropfsteinen einen unslowenisch engen Schluf, der in eine weitere Halle führt.

Diese ist bereits anständig mit Tropfsteinen bestanden, wird allerdings von zahlreichen abgebrochenen Sinterplatten beherrscht. Die komplette Halle ist übersäht mit Sinterplatten von beachtlicher Größe. Wunderbar.

Janina - Zentrum des Lochs. Wunderbar auf massig Sinterplatten zentriert.

Einen beinahe gefährlichen Abstieg über eine Lehmrampe später wendet man sich auf halbem Weg nach rechts, kraxelt ein paar Meter nach oben und begeht einen interessanten Nebenarm, der in einem relativ großen Wasserbecken endet.

Zurück im Hauptgang steigt man weiter über großes Blockwerk nach unten, klettert links wieder ein wenig nach oben, überwindet eine kleine Engstelle und steht in einem unfassbar hohen Raum, welcher aber leider völlig trostlos ist. Also zurück.

Janina - Wunderbarer Disque. Schöner gehts kaum. Aber grösser.

Nahe einem Felsblock mit einem riesigen roten Bildnis einer Fledermaus fällt der Blick auf ein uraltes Seil, welches viele Meter nach oben führt. Was oben zu finden ist, entzieht sich unserer Kenntnis. Die großen schwarzen Öffnungen lassen aber auf eine obere und ebenfalls voluminöse Etage schließen.

JaninaEine weitere Fortsetzung aus der großen Eingangshalle findet sich in Form eines unangenehmen Schachtes, welcher unter einem großen Block beginnt. Deutlich steht dort die Warnung "NE". CaveSeekers interpretieren dies als Nordost, was sogar in der Richtung stimmen könnte und befahren den Schacht ohne weitere 20m Seil nicht weiter.

Zusammengefasst: Ein gewaltiges Loch. Sollte man gesehen haben.

Erzeuger: Autor: Jürgen Wipplinger 17.10.2014 - 23:06:18
Speläotheme: Stalaktit [ ]
Stalagmit [ ]
Knöpfchensinter [ ]
Kristalstalaktit [ ]
Sinterfahne [ ]
Kristall [ ]
Sinterbecken [ ]
Versturz [ ]
Disque [ ]
Hodensacksinter [ ]
Sinterkruste [ ]
Excentrique [ ]
Sinterplatte [ ]
Lebensformen: Mensch [ ]
KOORDINATEN REAKTOR ZWEI VERSION 0.22 - HIRNMACHT
CAVESEEKERS
Ähnliches: Aven dOrgnac [88 Punkte]
Aven de la Plaine des Gras [81 Punkte]
Brunnsteinhöhle [87 Punkte]
Bäckersloch [89 Punkte]
Echtes Arschloch [89 Punkte]
Ferrata delle Trincee [88 Punkte]
Gouffre de Ouzene [87 Punkte]
Grotta Noe [84 Punkte]
Grotte de la Malatiere [87 Punkte]
Heukirche [82 Punkte]
Himmelsfelsenschacht [85 Punkte]
Hirlatzhöhle [84 Punkte]
Hohlloch H. [86 Punkte]
Höhle im Alten Graben [87 Punkte]
Jama Na Meji [88 Punkte]
Katzenloch [89 Punkte]
Klausenhöhlen [86 Punkte]
Kleines Windloch E. [87 Punkte]
Klingloch K. [81 Punkte]
Klufthöhle A [88 Punkte]
Krizna Jama [89 Punkte]
Longmen Water Cave [89 Punkte]
Ludmilla [82 Punkte]
Mackovica [82 Punkte]
Medvedja Jama [84 Punkte]
Nikotinhöhle [82 Punkte]
Obstanser Eishöhle [83 Punkte]
Orleška jama [85 Punkte]
Petershöhle [82 Punkte]
Ponikevska Draga [86 Punkte]
Pritchinški [82 Punkte]
Punkevni Jeskyně [88 Punkte]
Raucherkarhöhle [85 Punkte]
Rossgallschacht [89 Punkte]
Schleifsteinhöhle [82 Punkte]
Schwefelhöhle [88 Punkte]
Schönsteinhöhle [88 Punkte]
Seeweiherquellgrotte [87 Punkte]
Silberloch [87 Punkte]
Smodnisnica [89 Punkte]
Statische Fichte [89 Punkte]
Teufelsloch [81 Punkte]
Todsburger Schacht [89 Punkte]
Wassergrotte [88 Punkte]
Windloch Großmeinfeld [83 Punkte]
X-Akten Höhle [88 Punkte]
Zoolithenhöhle [88 Punkte]
NEUEN KOMMENTAR ERSTELLEN
NAME:
KOMMENTAR:    
TYP: KOMMENTAR KORREKTURVORSCHLAG ERWEITERUNGSVORSCHLAG REAKTION AUF KOMMENTAR
IQ VERIFIZIERUNG: