Missionsbeschreibung -

Höhle in Loch

ÖFFENTLICH
Höhle: Link zur Hohlraum-Hauptseite Höhle in Loch
Mission: 30 - Im Bobbers
Datum: [Sonntag]
Zeitrahmen: 14:25 - 21:30 [16:10-19:35]
Nettozeit: 3:25 Stunden
Prozentsatz: 72%
Mobil: Höhlenford
Mannschaft: Jens NehlsJürgen Wipplinger
Besprechung:

Zuerst wurde der bis dahin noch unbenannte Hohlraum - aufgrund eines Kommunikationsproblems - an der falschen Position gesucht. Nachdem die Suche fehlschlug, konnte die richtige Position aber ausgemacht werden.

Da die Höhle offenbar keinen Namen trägt, erhielt sie von uns - aufgrund ihrer darmähnlichen Architektur und ihren vielen unpassierbaren Engstellen - den passenden Namen Arschloch.

Kurz vor Ende der Mission machte sich der Hausherr bereits sorgen um uns, und rief einige sehr schwer verständliche Worte in den Eingang. Aussen angekommen wurde festgestellt, dass das Arschloch seinen Namen völlig zurecht trägt: Noch nie waren wir so dreckig wie heute.

Bilder: Höhle in Loch - Angenehm im Dreck gelagert, wird die Position überprüft.Höhle in Loch - Eine der wenigen Versinterungen.Höhle in Loch - Die Decke des grossen Raumes.Höhle in LochHöhle in LochHöhle in LochHöhle in Loch - Der 15 Meter hohe Spalt.Höhle in LochHöhle in Loch - Höhlenford.Höhle in Loch - Spassiger Kriechgang.Höhle in Loch - Offener Eingang im Hof.Höhle in Loch - Der wohl wahrscheinlichste Weg in den zweiten Teil der Höhle. Durch uns jedoch nicht bekriechbar.Höhle in Loch - Technologiepark im Höhlenford.Höhle in Loch
NEUEN KOMMENTAR ERSTELLEN
NAME:
KOMMENTAR:    
TYP: KOMMENTAR KORREKTURVORSCHLAG ERWEITERUNGSVORSCHLAG REAKTION AUF KOMMENTAR
IQ VERIFIZIERUNG: