Missionsbeschreibung -

Schönsteinhöhle

ÖFFENTLICH
Höhle: Link zur Hohlraum-Hauptseite Schönsteinhöhle
Mission: 29 - Die Was-Geht-Spalten
Datum: [Dienstag]
Zeitrahmen: 20:15 - 4:30 [21:45 - 3:30]
Nettozeit: 5:45 Stunden
Prozentsatz: 92%
Mobil: Höhlenford
Mannschaft: Jens NehlsJürgen WipplingerAgent
Besprechung:

Noch schnell am Tag vor dem Verschluss der Schönsteinhöhle musste unbedingt noch eine Bekriechung der selben stattfinden. Um 21:20 hatten wir bereits eine Verspätung von 30-40 Minuten herausgefahren...

Wie immer beeindruckte die Schönsteinhöhle mit neuen und anspruchsvollen Gängen. Kamerad Oberstein konnte uns bei seiner ersten Mission bereits vollständig von seiner Qualifikation als CaveSeeker überzeugen.

Ein sehr enger Gang nahe den WAS-GEHT-SPALTEN hielt uns 1 Stunde lang auf. Jeder versuchte mehrfach sein Bestes, aber es gelang uns nicht, die dritte von drei direkt hintereinanderliegenden Engstellen zu überwinden. Zunächst wurde versucht Sand aus den Engstellen zu entfernen, danach mehr Sand einzubringen. Der Wunsch nach einer Schaufel reifte - Management ist verständigt.

Speläotheme: Schluf [ ]
Lebensformen: Siebenschläfer [ ]
Mensch [ ]
Bilder: SchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhleSchönsteinhöhle - Fotogen: Siebenschläfer.SchönsteinhöhleSchönsteinhöhle
NEUEN KOMMENTAR ERSTELLEN
NAME:
KOMMENTAR:    
TYP: KOMMENTAR KORREKTURVORSCHLAG ERWEITERUNGSVORSCHLAG REAKTION AUF KOMMENTAR
IQ VERIFIZIERUNG: