Auslandshöhlenbeschreibung ÖFFENTLICH
Höhle:

Dobro Voljo

[ verschleiert Verschleierte Informationlink ]
Lage:
Koordinaten: [BBE236]
92C19460-6035-11E3-8487-5855CAF3A79D
Typ: Schachthöhle mit zwei Hallen
Länge: 311 m
Tiefe: 45 m
Bewertung: 93
Anspruch: 5
Material: 35m Seil
Getier: weitgehend totes Material; auch mit Schimmel
Verschlossen: nein
Gesamtzeit: 3:27 Stunden
Bekriecher: Johanna BartosJürgen Wipplinger
Spektakuläres: Dobro VoljoDobro VoljoDobro Voljo
Missionen:
Beschreibung:

Dobro Voljo

Wie so oft mal wieder ein Loch am Rande einer Doline. Diesesmal jedoch mit dem kleinen Unterschied, dass es - obwohl offensichtlich schwer zu übersehen - ohne Katasternummer vor sich hinkümmert. So etwas beeindruckt bereits im Vorfeld. Der Geheimdienstbericht zur Dobro Voljo war daher auch - irgendwie - anders: "... kürzlich aufgesprengter enger Gang mit dahinterliegendem Sinterwahnsinn ... unbetreten ... zahlreiche menschliche Knochen ... Achtung: im Eingangsbereich vermutetes Giftgaslager ... Kriegswaffenfunde ..."

Dobro Voljo - Noch eine Deckenimpression. Zum Zeitpunkt der Bilderstellung herrschte aktues Blitzversagen.

Beseelt vom Wunsch nach eigenen seilt man ab, etwa 20 Meter, oder mehr - je nach Talent. Zunächst einige Meter in Begleitung von dichtem Grassbewuchs - der an den senkrechten Wänden gedeiht - danach alleine mit sich und dem blanken Fels, der aber immer in der Nähe bleibt. Erst die letzten 220cm hängt man frei und landet auf einem steilen und schlüpfrigen Schuttkegel.

Dobro VoljoAm Fuße des Schuttkegels angekommen, steht man in einer relativ großen Halle, die an ihrer Decke mit dem für die Region typischen verkrüppelten Uraltsinterstalaktiten reich behangen ist. Hier kann ausgiebig auf, unter und zwischen Versturzgestein nach Knochen gesucht werden. Tipp für Knochensucher: Einfach mal zum Metzger und nach Abfall fragen.

Dobro Voljo - Eine herrliche Zusammenstellung von Gebeinen.Man schreitet weiter durch den Karst. Aber nicht wirklich weit, denn schon bald erreicht man die vorläufige "Endhalle". Hier liegt weiterhin allerlei totes Getier - teilweise mumifiziert - und noch unidentifizierter Kot. Bei einigen Mitmenschen führt der Anblick zu frenetischen Ausbrüchen unbeherrschbarer Freude. Der Kontaktmann weist den Weg zur geheimnisvollen "narrow passage" - und es geht weiter. Zunächst durch einen durchaus unangenehmen Schluf, der einige Schmerzen bereitet.

Dobro VoljoDann durch eine brutal versinterte Halle, die - wenn überhaupt - nur auf Socken zu betreten ist. Und auch auf Socken wird man vom schlechten Gewissen geplagt. Überall Sinter der mit slowenischen Glitzer-Kristallen übersäht ist. Und überall mit Kristallen überwucherte Sinterperlen. Auch einige ansprechende Excentrics warten auf ihren Auftritt vor der Linse. Und der eine Kristallstalagmit.

Dobro VoljoIst man hier mit Umherschleichen fertig, geht es noch in eine weitere etwas größere Halle, in der sich aber nichts spannendes mehr finden lässt. Nur leicht übersinterter Dreck am Boden. Hier sollte man dringend seine Gummistiefel wieder angezogen haben - nicht dass man auf dem Rückweg mit verschlammten Socken über die Sinterbecken schreiten muss.

Fäzes: Hier sollte man gewesen sein. Schon wegen der Fäkalien.

Erzeuger: Autor: Jürgen Wipplinger 03.01.2014 - 00:42:55
Speläotheme: Stalaktit [ ]
Stalagmit [ ]
Sinterbecken [ ]
Kristalstalaktit [ ]
Knöpfchensinter [ ]
Stalagnat [ ]
Excentrique [ ]
Sägezahnsinter [ ]
Sinterröhrchen [ ]
Lebensformen: Mensch [ ]
Springinsekt [ ]
KOORDINATEN REAKTOR ZWEI VERSION 0.22 - HIRNMACHT
CAVESEEKERS
Links: Hier kann sicher die Koordinate der Dobro erfragt werden. Wir haben sie vergessen.
Ähnliches: Aven de la Buse [90 Punkte]
Aven de la Salamandre [91 Punkte]
Bäckersloch [89 Punkte]
Echtes Arschloch [89 Punkte]
Falkensteiner Höhle [95 Punkte]
Gouffre De La Baume Des Cretes [92 Punkte]
Höhnbergtunnelhöhle [90 Punkte]
Hölloch im Mahdtal [90 Punkte]
Jama v Partu pri ogradi [95 Punkte]
Kacna Jama [90 Punkte]
Katzenloch [89 Punkte]
Krizna Jama [89 Punkte]
Kästnerhöhle [96 Punkte]
Loch im Boden [95 Punkte]
Longmen Water Cave [89 Punkte]
Mammuthöhle [90 Punkte]
Martinska Jama [90 Punkte]
Ministrantenkeller [91 Punkte]
Mordloch [94 Punkte]
Najdena Jama [97 Punkte]
Nikkilauda Höhle [96 Punkte]
Pumperhöhle [94 Punkte]
Rossgallschacht [89 Punkte]
Schlüssellochhöhle [95 Punkte]
Smodnisnica [89 Punkte]
Statische Fichte [89 Punkte]
Stota Jama [90 Punkte]
T-Bröller [97 Punkte]
Todsburger Schacht [89 Punkte]
Windloch H. [97 Punkte]
Witzenhöhle [92 Punkte]
Zelske Jama [90 Punkte]
NEUEN KOMMENTAR ERSTELLEN
NAME:
KOMMENTAR:    
TYP: KOMMENTAR KORREKTURVORSCHLAG ERWEITERUNGSVORSCHLAG REAKTION AUF KOMMENTAR
IQ VERIFIZIERUNG: